Institut für Ernährung und Stoffwechselerkrankungen

Die Philosophie von Prim. Dr. Meinrad Lindschinger:

„Es ist höchste Zeit,
 dass die Ernährung an die Bedürfnisse des
 Menschen angepasst wird und
 nicht umgekehrt!”

„EURE NAHRUNG SEI EURE MEDIZIN, UND EURE MEDIZIN EURE NAHRUNG!”

Dieser Hippokrates-Code wurde bis zu Beginn des letzten Jahrhunderts von unseren Vorfahren befolgt. Denn die so genannten Zivilisationskrankheiten waren damals nicht bekannt. Die Geschichte zeigt uns, dass sich der Mensch immer wieder aufgrund wandelnder Umweltveränderungen, Lebensbedingungen uvm. an unterschiedlichste Situationen anpassen musste, damit er überleben konnte. Der Mensch ist zwar nicht wie viele Tierarten auf ein spezielles Nahrungsangebot essentiell angewiesen - er hat sich sogar als „Allesesser” (lat. omnivorus: alles verschlingend) herauskristallisiert. Es stellt sich deshalb für uns die Frage, ob sich der moderne Mensch von heute an Ernährungsgewohnheiten von damals wirklich anpassen muss? Unsere Antwort lautet: Nein, natürlich nicht! Ganz im Gegenteil: Es ist höchste Zeit, dass sich die Ernährung endlich an die Bedürfnisse des Menschen von heute anpasst (Functional Eating®)!

Kontakt:

 

Institut für Ernährung und Stoffwechselerkrankungen

8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 24 / Top 21

Im Medical Center der Schwarzl Klinik

Tel.: +43(0)3133/30 660

Fax: +43(0)3133/30 660 - 44

Mail: office@lindschinger.at

Web: www.lindschinger.at